Freitag, 17. Mai 2013

Flowerday #9

Einen sonnigen Friday-Flowerday-Gruß an alle aus der sonnigen Oberlausitz.

Es ist wieder soweit, der Frühling ist nun wirklich eingezogen 
und gibt wieder seine wunderschönen Blümchen frei.


Bevor nun leider die erste Rasenmahd anstand, natürlich nicht durch unsere Luna, obwohl sie ganz gern mal ein paar Gräser zupft, wurde durch fleißige Kinderhände das schöne Wiesenschaumkraut für den heutigen Flowerday gesammelt. 


Ich muss zugeben, am liebsten hätte ich die Wiesenblumen gar nicht in die Vase gestellt, in den Händen meiner Enkelin brachten sie so etwas Ländliches, Friedliches und Glückliches, 
erinnerte an eigene Kindheitstage... 
Aber es wäre kein richtiger Flowerday, also ein paar davon in ein riesiges Glas und einige in ein Väs`chen aus Bunzlau.

 
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ihr möchtet mehr wissen, dann schaut mal bei Helga vorbei, auf Ihrem Blog Holunderblütchen kann man beim Flowerday mitmachen.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Kommentare:

  1. Wiesenschaumkraut und Bunzlauer Keramik passen ganz wunderbar zusammen !!!
    Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  2. oh süß, Eure Luna ist ja goldig. Da würde sich unser Ben aber freuen.
    Dein Blumen sind wunderschön.
    Liebe Grüße und ein schönes Pfingstfest wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe auch solche Wiesenblumensträuschen, ob klein oder groß ... ganz famos :-)

    Und in der Bunzlauer Keramik ein Traum!

    Es grüßt ganz herlich
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. HIer ist der gegenbesuch ^^, Ich werd mich bei dir auch mal eintragen, weil ich deine Seite auch ganz toll finde und deine schönen Ideen!

    AntwortenLöschen

Liebe Dank für deinen netten Kommentar!