Montag, 17. Dezember 2012

Gewürzspekulatius mit Mandeln

"In der Küche duftet es herrlich, ganz wie früher." Wer hört ihn nicht gern, dieses schönen Satz und wenn das Backwerk dann natürlich auch gelungen ist und so schmeckt wie früher, dann ist es doppelt schön.

Mit diesen Gedanken habe mich an ein Rezept für Spekulatius gewagt, zwar habe ich kein Spekulatiusbrett, aber meine Ausstechförmchen haben es auch getan.


Das Rezept für diese Spekulatius findet ihr in der Dezember/Januar-Ausgabe von "Landidee".... und "NEIN" ich bekomme dafür kein Geld, ich weiß nur nicht, ob ich das Copyright verletzte, wenn ich jetzt einfach das Rezept veröffentlichen würde.


Ich habe meinen kleinen Keks`chen lediglich noch Mandelsplitter hinzugefügt, damit sie nicht so langweilig aussehen.... so und jetzt werde ich sie verschließen, sonst sind sie noch vor dem Weihnachtsabend weggeputzt.

Kommentare:

  1. Oh Mann, die sehen soooooo lecker aus!!!!
    Und schmecken tun sie sicher auch richtig toll. Ich liebe Spekulatius.

    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine,
      wenn du das Rezept haben möchtest, ich schicke es dir gern.
      LG Krönelinchen

      Löschen

Liebe Dank für deinen netten Kommentar!